SPIEGEL TREUHAND
PorträtDienstlesitungenKontaktLinks

SPIEGEL TREUHAND

Begleitete KMU-Beratungen

  • In allen Fragen des Finanz- und Rechnungswesens.
    • Von der Gründung bis zur Liquidation.
    • Vom Kauf bis zum Verkauf.
    • Von der Übernahme bis zur Übergabe.
  • Für die optimale Anwendung des Steuerrechts (direkte Steuern, MWSt, übrige Fiskalabgaben).
  • Im Controlling als Steuerungsinstrument und Lotsendienst des Unternehmers (nur die wesentlichen Kenndaten, aber die richtigen).
  • Für eine zweckdienliche und zielgerichtete Planung (Budgets, Investitions- und Finanzplan, Mitteleinsatzplan [Personal Kapital, Struktur]).
  • Für den gesamten Bereich der Vorsorge (individuelle, optimierte und bedarfsgerechte Ausgestaltung der 3 Säulen = höchstmögliche Freiheit in jeder Lebenssituation).
  • Zur sachrichtigen und erfolgreichen Nachfolgeregelung.
    • In der Familie wie auch unter Dritten.
    • Unter Einbezug aller ehe- und erbrechtlichen Belange.
    • In Abstimmung mit der Vorsorgeplanung des Unternehmers und dessen Familie.
    • In Berücksichtigung der wirtschaftlichen Interessen aller Beteiligten.
  • «Entreicherungs-Beratung»
    • Im Sinne von frei bestimmtem Zeitpunkt und Ausmass der Erbfolge / Vermögensübertragung.
    • Im Sinne von Werterhaltung und nachhaltiger Wertschöpfung des unternehmerischen Vermögens.
    • Im Sinne von richtig Spenden und Schenken.
    • Unter Berücksichtigung der Aspekte Machbarkeit, Nutzen und Gerechtigkeit.
    • Im Sinne von Ermöglichen, z.B.
      – der Unternehmensnachfolge
      – der (Jung)Unternehmerförderung.